Philip Newton (pne) wrote,
Philip Newton
pne

Der Kleinste/kleinste seiner Klasse

Im Blog „Fragen Sie Dr. Bopp“ (zu Themen der deutschen Sprache) war gestern ein Eintrag über Groß- und Kleinschreibung von Adjektiven.

Und ich muss sagen, nach der Lektüre dieses Artikels fand ich die Regel ziemlich kompliziert und wünschte, man würde zur gemäßigten Kleinschreibung übergehen. (So, wie sie in jeder anderen Sprache der Welt verwendet wird, bis auf Luxemburgisch, Niederdeutsch und teilweise Nordfriesisch.)

Zwar müsste man sich dann im Einzelfall immer noch Gedanken machen, ob ein Wort nun als Name oder als generisches Wort verwendet wird, aber tendenziell führt das doch sicher zu weniger Problemen als dieses Adjektiv-Großschreibe-Geraffel. (Hoffe ich zumindest mal.)

Oder man schafft die Großschreibung gleich ganz und komplett ab; die Georgier haben's ja auch hinbekommen. Sätze wie „Er hat Liebe genossen“ und „Er hat liebe Genossen“ kommen ja nun wirklich nicht so häufig vor.

Tags: german
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 2 comments